Das 6 in 1 Notebook

Das ultraflexible PaceBook mit Crusoe 800 MHz Prozessor kommt

Schon einmal zu Anfang des Jahres hatten wir über die Firma PaceBlade und deren Innovation PaceBook berichtet. Hierbei handelt es sich um eine Art Notebook, das nicht fest mit seinem Display verdunden ist. Dadurch wird es auch so vielseitig verwendbar. Man kann es als Notebook mit Display im Hoch- bzw. Querformat verwenden, daneben kann man das Display auch separat als Webtablet benützen. Ganz egal wie, das Teil ist so flexibel, so dass sich 6 Kombinationsmöglichkeiten ergeben (Notebook, Notebook Portrait Mode, LCD PC, LCD PC Portrait Mode, Tablet PC, Tablet PC Portrait Mode). Nach der letzten Meldung soll es sich nun der Vollendung nähern und im 1. Quartal 2002 auf den Markt kommen.

Anzeige
Im Vergleich zu den ursprünglichen Specs ist nun ein 800 MHz Transmeta Crusoe Prozessor das Herz des PaceBooks. Ebenso ist es mit einem 8MB SMI Lynx Graphics Controller, 128MB SDRAM, Firewire, USB, Modem und LAN ausgestattet sein. Das und mehr erfahrt ihr auf der Seite von PaceBlade und in der offiziellen, englischen Pressemitteilung.

Das PaceBlade PaceBook

Jürgen Stosch

Senior-Redakteur und Community Manager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.