Neue CPUs in Japan erhältlich

Pentium 4 Northwood 2.2 GHz sowie Athlon XP 2000+ bereits zu haben

Offiziell vorgestellt werden sie aller Wahrscheinlichkeit nach in einer Woche, aber zu haben sind die neuen Prozessoren von Intel und AMD schon jetzt – zumindest in Japan. Die Rede ist vom Pentium 4 Northwood 2.2 GHz und dem Athlon XP 2000+. Letzterer wird wohl mit einer realen Taktfrequenz von 1,67 GHz betrieben und ist mit dem bisherigen Palomino-Kern der anderen Athlon XP CPUs ausgestattet. Der neue Pentium 4 dagegen besitzt den neuen Northwood-Kern mit dem doppelt so großen integrierten Level-2 Cache von 512 KB.

Anzeige
Während der AMD Athlon XP 2000+ in Japan für umgerechnet etwa 420 Euro zu haben ist, kostet der Intel Pentium 4 (Northwood) 2.2 GHz in der Boxed-Version mit Kühler umgerechnet fast 690 Euro.

Intel Pentium 4 (Northwood) 2.2 GHz

Quelle: Akiba PC Hotline

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.