Desktop Thoroughbred ab 10. Juni

Die Desktopvariante des Mobile Athlon XP kommt Anfang Juni

Der lang erwartete AMD Athlon mit Thoroughbred Kern soll nun ab Anfang Juni endlich auch in einer Variante für Desktopcomputer erhältlich sein. Das PC Magazine hat über eine von AMD stammende e-Mail erfahren, dass die Vorstellung dieses Prozessors für den 10. Juni vorgesehen ist. Als Startfrequenz sind 1,8GHz mit einem Quantispeed Rating von „2200+“ vorgesehen. Es wird jedoch erwartet, dass in den nächsten Monaten sowohl schnellere Varianten als auch langsamere folgen werden.

Anzeige

Dies ist bei der Größe des in 0,13µm produzierten Kerns von nur noch 85mm² auch wirtschaftlich sinnvoll. Der alte Palomino Kern ist mit 129mm² wesentlich grösser und damit in der Produktion erheblich teurer für AMD. Dadurch erscheinen auch langsamere Varianten mit dem neuen Kern in einem anderen Licht, da sie für AMD erheblich preiswerter in der Produktion sind. Diese dürften dann zur Freude der Übertakter auch möglicherweise ein besseres Potenzial für Taktsteigerungen aufweisen als die Modelle mit dem Palomino Kern.

Der Kern des Desktop Athlon mit Thoroughbred Kern wird mit dem Kern des Mobile Athlon XP identisch sein, so dass es auch bei der Größe des L2 Caches von 256kb bleibt und auch keine Veränderungen der Architektur im Vergleich zum Palomino Kern zu erwarten sind. Der neue Kern stellt nicht mehr als einen Übergang auf eine verbesserte Produktionstechnik dar.

Laut PC Mag wird in der e-Mail auch erwähnt, dass der Barton trotz der für Ende des Jahres erwarteten Hammer Prozessoren doch noch erscheinen soll. Die Vergrösserung des L2 Caches auf 512kb wird als Schlüsselfeature dieses neuen Kerns bestätigt.

Thoroughbred Kern (Quelle: PC-Watch)

Quelle: PC Magazine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.