Support für Elsa-Produkte

LANCOM Systems übernimmt Service für Netzwerkgeräte von Elsa

Das im Mai von ehemaligen Elsa-Mitarbeitern gegründete Unternehmen LANCOM Systems bietet ab sofort Service und Support für die früheren Elsa LANCOM- und Airlancer-Produktfamilien. Kostenlose Treiber, Firmware-Updates und Handbücher für diese Geräte sind auf der Website von LANCOM zu finden. Auch telefonischer Support und ein Reparaturservice wird geboten. Letzterer ist allerdings kostenpflichtig.

Anzeige
Weitere Informationen über den LANCOM-Support sind hier zu finden.
Nach der Insolvenz des bekannten Grafik- und Netzwerkspezalisten Elsa im Mai haben verschiedene Gruppen von früheren Mitarbeitern neue Firmen gegründet. Neben LANCOM gibt es noch das Unternehmen Devolo, das die Datenkommunikationslösungen für private und gewerbliche User weiterführen will. Dazu zählen Produkte für den Internetzugang über DSL- oder Analogverbindung sowie Lösungen zur Heimvernetzung – kabelgebunden oder auch drahtlos per Wireless LAN.

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.