Samsung stellt 46-Zoll TFT vor

Display mit 117cm Bildschirmdiagonale für Einsatz in TV und Industrie

Prozessoren werden schneller und Bildschirme immer größer… War vor einigen Jahren noch der 14-Zoll VGA-Monitor Standard bei neuen PC-Systemen, so kauft heute kaum noch jemand etwas kleineres als einen 17- oder 19-Zoll Monitor bzw. einen 15-Zoll Flachbildschirm. Das heute von Samsung Semiconductor vorgestellte Display mit einer Bildschirmdiagonalen von satten 46 Zoll (117cm) wird vermutlich nie in einem Standard-Monitor zum Einsatz kommen, aber so ein Luxus-Gerät hätte ja auch was. Gedacht ist der neue 46“-TFT-LCD allerdings primär für den Einsatz als Fernseher. Laut Samsung besitzt das Display eine Auflösung von 1280×720 Pixeln und ein Bildschirmformat von 16:9. Horizontale und vertikale Betrachtungswinkel von 170°, ein Kontrastverhältnis von 800:1 und eine Schalt- bzw. Reaktionszeit von 12ms sind bemerkenswerte Features.

Anzeige
Nach Angaben des Herstellers soll die Serienfertigung des neuen 46-Zoll Displays in der ersten Hälfte des kommenden Jahres aufgenommen werden. Ein Verkaufspreis ist derzeit noch nicht bekannt.
Weitere Informationen entnehmt bitte der Pressemitteilung.

Samsung 46-Zoll Display als Fernseher

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.