Erstes SiSR658 Mainboard

ABIT SI7 erstes Mainboard mit SiSR658-Chipsatz für Pentium 4

Silicon Integrated Systems (SiS) hat angekündigt, daß ABIT mit dem SI7 das erste Mainboard basierend auf dem bereits vor fast einem halben Jahr vorgestellten SiSR658 herstellen wird.

Anzeige
Das Mainboard wird eine Unterstützung von Dual-Channel RDRAM nach PC1200 Spezifikationen bieten. Ob SiS hier noch nachträglich den SiSR658 um diese Unterstützung erweitert hat oder ABIT „lediglich“ eine Übertaktung des Speichers ermöglicht ist noch ungewiss. Maximal 2 Gigabyte RDRAM können in die zwei Speicherbänke gesteckt werden. Weiterhin kann das SI7 mit AGP 8x-Support, Gigabit-Ethernet, Serial ATA, AC97 5.1-Kanal Sound, USB-2.0- und Firewire-Schnittstellen aufwarten. Was Gigabit-Ethernet und SATA angeht, so musste ABIT hier Hand anlegen, denn diese Features bietet der SiSR658 nicht.
Über die Verfügbarkeit des Boards und dem angestrebten Preis wurden keine Angaben bekannt, ausser, daß die Platine bereits in Massenproduktion sei.

ABIT SI7 mit SiSR658

Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.