VIA KT600 in Kürze verfügbar

Neuer Chipsatz für AMD-CPUs auf Mainboards von rund 20 Herstellern

VIA Technologies hat gestern verkündet, dass der Mitte Mai angekündigte KT600 Chipsatz für AMD Athlon (XP) Prozessoren mit bis zu 200MHz Front Side Bus ab sofort verfügbar ist. ASUS, Gigabyte und MSI haben bereits Anfang Juni ihre Mainboards mit dem KT600 vorgestellt, jetzt gab VIA bekannt, dass es “rund 20 Hersteller“ sein werden, die entsprechende Produkte auf den Markt bringen. Dazu gehören neben den bereits genannten drei noch Abit, Acorp, Albatron, AOpen, Azza, Biostar, Chaintech, DFI, Elitegroup, EPoX, FIC, Jetway, Shuttle, Soltek, Soyo und QDI. Diese repräsentieren nach Angaben von VIA “über 90% des globalen Marktes für AMD-kompatible Motherboards“.

Anzeige
Der KT600 unterstützt neben dem FSB400 noch Single-Channel DDR400 SDRAM und AGP 8x. Die neue VT8237 Southbridge bietet integriertes Serial-ATA inklusive RAID-Funktion sowie 8-Kanal Surround Sound, acht USB 2.0 Ports und 10/100Mbps Fast Ethernet. Weitere Informationen sind der Pressemitteilung zu entnehmen.

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.