Cooler Master Hyper 6 im Test

Weltweit erster Test des neuen Heatpipe CPU-Kühlers von Cooler Master

Nach dem exklusiven “Verax Polargate 478 AL S“ kann Hartware.net heute bereits den nächsten Testbericht eines neuen High-End Prozessorkühlers präsentieren. Der Cooler Master Hyper 6 ist für Intel Pentium 4, AMD Athlon 64 (FX) sowie Opteron Prozessoren über 3.6 GHz geeignet und erscheint auf den ersten Blick regelrecht ‚monströs‘. Der Kupferkühler mit Heatpipe Technologie besitzt enorme Ausmaße und wiegt satte 750 Gramm! Ausgestattet ist er mit einem transparenten 80mm Lüfter und der bei High-End Kühlern erfreulicherweise beinahe schon obligatorischen Lüftersteuerung. Das wichtigste am Cooler Master Hyper 6 ist jedoch unumstritten die Kühlleistung und die ist – um es vorweg zu nehmen – geradezu überragend! Ob der in Kürze für rund 55 Euro erhältliche CPU-Kühler auch Schwächen besitzt und wie diese zu beheben sind, erfahrt ihr im neuen Review von Hartware.net.

Anzeige

Cooler Master Hyper 6 mit Coolermate CMT-NLF-8BL Lüfter

Quelle: Review

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.