TSP 350W P5 8RX Single-Fan Netzteil - Seite 3

Anzeige

Besonderheiten

Auffälligste Merkmale im Vergleich sowohl mit den bekannten TSP Serien als auch den anderen Mitbewerberprodukten sind
der zentral sitzende Lüfter und eine integrierte, haushaltsübliche 220V Stromanschlussdose. Optisch wartet das
Netzteil mit chicem spiegelblankem Chromlook und rautenförmigen Luftaussparungen im hinteren Chassis Bereich auf.
Das Netzteil ist für unterschiedliche Stromnetze geeignet und zwar von 195-250V (Weitbereichseingang).

Hochglanzvernickelt, großzügige Luftaussparungen



Kein ausblasender Lüfter – keine Extension Cord mehr

Entgegen der TSP-typischen Stromsteckerleiste, welche mit einem speziellen Netzteilstecker ausgestattet ist, kann
bei der P5 8RX Serie eine handelsübliche 220V-Stromsteckerleiste oder direkt ein anderer elektrischer Verbraucher
angeschlossen werden. Die Anschlussdose ist durchgeschleift und der eventuell angeschlossene Verbraucher
betriebsbereit, sofern der Netzteilschalter auf On geschaltet ist. Da dies die Regel ist, zieht der angeschlossene
Verbraucher auch im ungenutztem Zustand Strom. Hier hat die Extension Cord der P4-Serie mit ihrem Schalter den
Vorteil, bei Bedarf die angeschlossenen Verbraucher komplett abzuschalten, so dass keinerlei unnötiger
Stromverbrauch möglich ist.

Durchgeschleifte, haushaltsübliche 220V-Steckdose



Kein Kamineffekt durch Single-Lüfter, dafür nach außen sehr offen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.