TSP 350W P5 8RX Single-Fan Netzteil - Seite 5

Anzeige

Innenaufbau und Bauteile

Der Innenaufbau ist entgegen den bisherigen Kandidaten gänzlich anders ausgefallen. Durch die neuartige rückseitige
Mittenlage des Lüfters und zur optimal möglichen Kühlung gab es Anpassungen der Kühlkörper. Der Kühlkörper mit der
Temperaturregelungsplatine blieb identisch dimensioniert.

Der gegenüberliegende, vermeintlich kleinere Kühlkörper wuchs in die Höhe, auf Grund der etwas anderen Anordnung
der PFC Drossel Einheit, welche direkt im Luftstrom des einblasenden Lüfters liegt.

Der Innenaufbau ist kompakter gestaltet und hat eine wesentlich kleinere Platine. Der untere Chassis Bereich ist
durch den Wegfall des ansonsten üblichen Lüfters geschlossen. Im Luftauslassbereich befindet sich anstelle eines
ansonsten üblichen Lüfters nur eine großzügig mit Luftaussparungen versehene Chassis-Wand mit besagter 220V
Steckdose, Netzteil-Anschlussbuchse und Hauptschalter.

Aktive PFC Drossel aus Sicht der rückseitigen Lüfteranordnung



Links unten TSP-typisch eine lobenswerte Glassicherung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.