Sonderangebote von Leadtek

GeForce 6800 LE und GT AGP in limitierter Auflage für 169 bzw. 299 Euro

Grafikkartenhersteller Leadtek veranstaltet eine Preisaktion zu Ostern. Unter dem Motto “Leadtek lässt die Glocken klingeln und die Hasen hüpfen“ werden die AGP-Grafikkarten WinFast A400LE TDH 128MB (6800 LE) und WinFast A400GT TDH 256MB (6800 GT) in begrenzter Stückzahl bei ausgewählten Händlern zu Sonderpreisen angeboten.

Anzeige

Die Leadtek WinFast A400GT TDH 256MB auf Basis der GeForce 6800 GT (16 Pipes, 350/500 MHz, 256bit RAM-Interface) kostet während dieser Sonderaktion nur 299 Euro und ist damit eine der wenigen Grafikkarten dieser Klasse, die für unter 300 Euro angeboten wird.
Die unverbindliche Preisempfehlung der WinFast A400LE TDH 128MB auf Basis der nVidia GeForce 6800 LE (8 Pipelines, 300/350 MHz, 256bit Speicherschnittstelle) beträgt nur noch 169 Euro. Diese Grafikkarte ist damit eine interessante Alternative zu den etwas teureren GeForce 6600 GT Modellen, zumal sich möglicherweise (unter Verlust der Garantie) auch noch zusätzliche Pipelines per Software freischalten lassen.
Beide Modelle sind mit TV-Ausgang und DVI-Anschluss sowie der Leadtek-eigenen Kühlung ausgestattet.

Nach Angaben von Leadtek sind diese Grafikkarten zu den genannten Preisen bei Alternate, Arlt Computer, Atelco, BUG Computer, Conrad Elektronik, Makro Markt und Snogard zu bekommen.

Leadtek WinFast A400LE TDH 128MB (6800 LE)
Leadtek WinFast A400GT TDH 256MB (6800 GT)

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.