Turion 64 Notebook von Acer

Acer Aspire 5051 mit AMD64 CPU und Radeon X700 Grafik für 1099 Euro

Die Fachhandelskette PC-Spezialist bietet ab dem 13. Mai das neue Acer Aspire 5021 Notebook mit AMD64 Technologie für 1099 Euro in begrenzter Stückzahl an. Das Gerät ist mit dem Turion 64 ML-28 Prozessor mit 1.6 GHz, 512KB Level-2 Cache und typischem Verbrauch von 35 Watt ausgestattet. Interesssanterweise gibt es diese CPU laut AMD Website gar nicht.

Anzeige

AMD listet bei den ML-Versionen derzeit nur Turion 64 Modelle von ML-30 bis ML-37. Offenbar bekommen die großen Notebook-Hersteller wie Acer aber auf Wunsch auf andere Modelle. Der ML-28 im Aspire 5021 taktet wie der Turion ML-30 mit 1.6 GHz, unterscheidet sich aber in der Größe des integrierten Pufferspeichers. Der ML-30 besitzt einen 1MB großen L2-Cache.
Die weiteren Ausstattungsmerkmale des Acer Aspire 5021: Radeon X700 Grafik mit 128MB, 512MB DDR SDRAM Hauptspeicher, 80GB Festplatte, Slot-In Multiformat Double-Layer DVD-Brenner und 15,4-Zoll Crystal Brite WXGA TFT-Display.
Aufgrund der limitierten Stückzahl empfiehlt PC-Spezialist die Vorbestellung des Notebooks. Einen Film auf DVD (“JFK – Director’s Cut“) gibts übrigens kostenlos dazu.

Acer Aspire 5021

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.