Linux Hardware News

Linux auf dem Ipod - nVidia Treiber für Geforce 7800 GTX

Mit dem Erscheinen der neuen Geforce 7800 GTX Grafikkarte hat nVidia auch die Linux Grafiktreiber erneuert. Somit lässt sich diesmal die neueste Hardware auch auf Linux schon ab Erscheinen genießen. Nebenher wurden einige Bugs beseitigt und die Unterstützung für die Quadro FX 4000 SDI verbessert. Einen ausführlichen Test der Linuxtreiber findet man auf Phoronix.

Anzeige

Ipods bis zur dritten Generation lassen sich mit einer 5 Megabyte großen Linuxdistribution in ihren Funktionen erweitern. Auch wenn das Hauptaugenmerk wohl der Tux-Startbildschirm ist, können sich die neuen Funktionen sehen lassen. Beispielsweise ist es mit dem Ipod-Linux möglich, Audio in hoher Qualität (bis zu 96kHz) aufzunehmen. So wird der linke Kopfhöhrer des Ipods zu einem Mikrofon und der Ipod zur portablen Aufnahmestation. Desweitern kann man diverse Spiele spielen und sich JPEG-, GIF- und BMP-Bilder in schwarz-weiß auf dem Bildschirm ansehen. Zum Musikhören reicht ein einfacher Reset, um wieder ins normale Ipod-Betriebssystem zu wechseln. Einen ausgiebigen Review und Installationsanleitung findet man auf Macworld.

Linux auf dem Ipod

Quelle: Eigene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.