Samsung: Neue Festplatten

Desktop und Notebookfestplatten zwischen 60 und 400 GByte

Samsung hat heute zwei neue Festplattenserien vorgestellt: T133 und M60.

Anzeige
Die T133-Serie beinhaltet 3,5″ Festplatten mit 300 und 400 GByte Größe, die über einen 8 MByte großen Cache verfügen. Beide Platten drehen sich mit 7200 Umdrehungen pro Minute.
Die M60-Serie besteht hingegen aus kleineren 2,5″ Festplatten für Notebooks. Diese gibt es mit 60, 80, 100 und 120 GByte. Alle Modelle der M60-Serie drehen lediglich mit 5400 UPM.
Beide Serien hat Samsung mit UATA100 und SATA2 ausgestattet. Daneben kommen die bekannten Technologien NoiseGuard und SilentSeek zum Einsatz.

Quelle: Eigene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.