HD-DVDs ab 2006

Einfach beschreibbare Rohlinge mit 15 GByte Speicherplatz

Hitachi Maxell und Mitsubishi Kagaku Media/Verbatim haben unabhängig voneinander ein HD-DVD Medium entwickelt, welches in nicht all zu ferner Zukunft verfügbar sein soll. Konkret soll dies laut den Herstellern im Frühjahr 2006 sein. Der Rohling ist einfach beschreibbar und fasst 15 GByte auf einer Schicht. Gegen Anfang nächsten Jahres werden auch langsam die ersten HD-DVD Laufwerke bzw. Recorder erwartet.

Anzeige

Quelle: Eigene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.