Lego-Festplatten

Lacie bringt externe Festplatten im Lego-Design

Laut der Novemberausgabe des „PC-Magazine“ plant die Firma Lacie, externe Festplatten im Lego-Design anzubieten. Die externen „Lacie Brick“ Festplatten sollen in den Farben weiß, blau und rot angeboten werden und sich wie die bekannten Plastikklötzchen aufeinanderstecken lassen.

Anzeige

Leider scheinen sich die Platten nicht per Aufstecken in ein RAID-System verwandeln zu lassen. Und vor den Lego-wütigen Kindern sollte man sie auch besser fern halten.

Angeboten werden Kapazitäten von 160 GByte für etwa 120 US-Dollar, 250 GByte für etwa 150 US-Dollar und 500 GByte für etwa 400 US-Dollar.

Quelle: Eigene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.