Asus W6A Golden White Edition

Subotebook mit Pentium M 2,0 Ghz, 1 GByte Ram, 100 GByte HD

Asus hat heute ein neues Design Subnotebook vorgestellt: „W6A Golden White Edition“. Das 2200 Euro teure Notebook basiert im Grunde auf dem Asus „W6A“, wurde jedoch mit einem edlen Gehäuse in den Farben Weiß und Gold, einer schnelleren CPU sowie mehr Arbeits- und Festplattenspeicher ausgestattet. So arbeitet in der neuen 315 x 226,5 x 32.9 mm großen Edition ein Intel Pentium M 760 mit 2,0 GHz. Dazu gibt es 1 GByte DDR2 533 Speicher sowie eine Festplatte mit 100 GByte.

Anzeige

Ebenfalls mit dabei ist ein 4fach DVD-Brenner mit Dual Layer Unterstützung.

Der Grafikchip „GMA 900“ kommt von Intel, ist eher weniger für schnelle 3D-Spiele geeignet, bietet aber einen externen VGA- und TV-Anschluss. Das Display misst 13,3 Zoll und kann eine maximale Auflösung von 1280 x 800 Pixel darstellen.

Daneben gibt es FireWire, USB 2.0, ein 4in1 Kartenlesegerät, Bluetooth und WLAN.
Das Notebook wiegt 1,86 Kilogramm und bietet Dank eines 4800 mAh Akkus eine Laufzeit von rund 4,5 Stunden.
Es ist ab sofort inklusive Windows XP, einem Brenn- und DVD-Programm für rund 2200 Euro verfügbar.

Quelle: Pressemeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.