Matrox DualHead2Go im Test

Externe Upgrade-Lösung zum zusätzlichen Anschluss zweier Monitore

Anfang November hat Matrox DualHead2Go vorgestellt, eine kleine externe Box, die das Videosignal einer Grafikkarte oder eines Notebooks auf zwei Monitore verteilt. Damit können also z.B. Laptops oder ältere Komplettsysteme ohne interne Nachrüstmöglichkeit mit DualHead-Technologie ausgestattet werden. Wie gut das funktioniert, klärt der kurze Review von Hartware.net.

Anzeige

Matrox DualHead2Go am PC

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.