Details zum Lamborghini Laptop

ASUS Lamborghini VX1 Notebook ab Ende April für 2800 Euro erhältlich

Auf der CeBIT hatte ASUS die ersten Früchte der im Januar verkündeten Zusammenarbeit mit der italienischen Edelautoschmiede Lamborghini gezeigt. Heute hat der Hersteller die finalen Spezifikationen des unter der Bezeichnung VX1 laufenden Notebooks veröffentlicht. Das Gerät basiert auf der Intel Centrino Duo Mobiltechnologie und soll ab Ende April für knapp 2800 Euro erhältlich sein.

Anzeige

Im ASUS Lamborghini VX1 sind zu finden: Intel Core Duo T2500 Prozessor (2 GHz, 2MB L2-Cache), Intel 945PM Chipsatz, 1024MB DDR2-667 Speicher, nVidia GeForce 7400 Grafik mit 512MB (TurboCache), 120GB Festplatte, Double-Layer DVD-Brenner, Wireless-LAN 802.11a/b/g und Bluetooth 2.0 Enhanced Data Rate (EDR). Als Bildschirm kommt ein „Colour Shine Glare Type“ 15-Zoll SXGA+ Display mit einer Auflösung von 1400×1050 Pixeln zum Einsatz. Die Akkulaufzeit soll durch verschiedene Stromspartechnologien 20-25% länger sein als üblich – was immer das bedeutet.
Das ASUS Lamborghini VX1 wird ab Ende April im Einzelhandel sowie im Lamborghini eShop und im exklusiven Merchandising-Shop beim Lamborghini Hauptquartier in Sant’Agata Bolognese in Italien angeboten.

Quelle: ASUS

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.