PlayStation 2 bald billiger

Sony plant angeblich Preissenkung für ältere Konsole Ende des Monats

Nach Ansicht von Marktbeobachtern wird Sony den offiziellen Preis der PlayStation 2 Ende dieses Monats von 149 auf 129 US-Dollar senken. Ursprünglich hatte man damit gerechnet, dass die ältere Spielkonsole anlässlich der Electronic Entertainment Expo (E3) Mitte Mai billiger wird. Mit einer Preissenkung bereits im Vorfeld der E3 könnte Sony die gesamte Aufmerksamkeit von Besuchern und Medien auf die dort präsentierte PlayStation 3 konzentrieren, ohne dass die PS2 davon ablenkt.

Anzeige

Man darf gespannt sein, wie Microsoft auf eine Preissenkung der PlayStation 2 reagiert. Üblicherweise zieht die Konkurren immer nach, zumal auch die Original-Xbox derzeit mit 149 US-Dollar zu Buche schlägt. Allerdings lässt Microsoft die Xbox nach der Einführung der Xbox 360 bereits auslaufen und produziert sie angeblich auch gar nicht mehr, während die PS2 im Handel immer noch recht erfolgreich ist.
Sony hat im Laufe des letzten Jahres trotz des Konkurrenzdrucks von Microsoft immerhin 20 Millionen PlayStation 2 verkauft und konnte damit bis Ende 2005 insgesamt mehr als 100 Millionen dieser Spielkonsolen absetzen.
Die PlayStation 3 wird erst im November diesen Jahres erwartet, so dass Sony die Zeit mit einer günstigeren PS2 erfolgreich überbrücken könnte.

Quelle: CNN

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.