IFA: Weiß ist out, Schwarz in

Auf sieben verkaufte schwarze iPods kommt ein weißer

Waren weiße iPods bis vor kurzem noch der letzte Schrei, so vegetieren sie hierzulande nun angeblich nur noch in diversen Lagerhallen vor sich hin. Denn auf sieben verkaufte schwarze iPods soll nur ein einziger weißer kommen, so ein führender Mitarbeiter eines Apple-Konkurrenten. Das betrifft aber nicht nur den iPod, sondern den ganzen MP3-Player-Markt.

Anzeige

Hartware.net sprach mit verschiedenen Herstellern und fast alle Großen werden ihre neuen Modelle nur noch in Schwarz auf den europäischen Markt bringen. Weiße Varianten sollen zukünftig – wenn überhaupt – nur in Nordamerika und Asien erhältlich sein.

Quelle: Eigene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.