Notebook speziell für Musiker

Fujitsu baut Notebook mit Touchscreen als virtuelle Vinyl-Platte

Fujitsu hat ein für Musikbegeisterte und möglicherweise sogar DJs nicht uninteressantes Gerät vorgestellt: Der „Fujitsu Turn Table PC“ ist ein Notebook, das an der Obserseite mit einem LCD-Touchscreen ausgestattet wurde, der als eine Art virtuelle Vinyl-Platte benutzt werden kann. Auf dieser kann laut Fujitsu genau so gescratcht werden, wie mit einer echten Platte. Praktisch ist besonders die Anordnung des Touchscreens.

Anzeige

Einerseits muss das Notebook zur Nutzung nicht aufgeklappt werden, andererseits bietet er beinahe die Abmessungen eines echten Plattenspielers.
Neben virtuellem 5.1-Sound und einer LED-Tastatur bietet das Gerät auch einen Anschluss für einen externen MP3-Player.
Einen Preis gab das Unternehmen bislang eben so wenig bekannt, wie genaue technische Daten und einen Erscheinungstermin. Fest steht jedoch, dass der „Turn Table PC“ in den nächsten ein bis zwei Jahren auf den Markt kommen soll.

Quelle: T3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.