2,5“-HDDs mit 250 GByte ab 2007

Im ersten Halbjahr 2007 die ersten 250 GByte-HDDs für Notebooks

Hitachi hat für das erste Halbjahr 2007 eine Notebook-Festplatte mit 250 GByte Kapazität und 7.200 Umdrehungen pro Minute angekündigt. Im zweiten Halbjahr soll eine ruhigere Variante mit 5.400 Umdrehungen pro Minute folgen. Die hohen Kapazitäten werden durch die „Perpendicular Recording“ Technologie erreicht, welche den Speicherdichten von Festplatten in letzter Zeit einiges an Aufwind beschert hat. Für 2007 weiterhin geplant sind Hybrid-Laufwerke mit Flash-Cache und Laufwerke mit Verschlüsselungs-Chip für hardwareseitige AES-Verschlüsselung der Daten auf der Festplatte.

Anzeige

Quelle: Eigene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.