Thermaltake Lanbox Lite

Anzeige

Einleitung

Nicht allzu lange Zeit nach dem Review der Lanbox legt Thermaltake nach und bringt mit der Lanbox Lite ein abgewandeltes Modell dieses Gehäuses auf den Markt. Wir haben uns auch diese Version angeschaut und führen in diesem Review die Unterschiede der beiden Modelle auf.


Kein Tragegriff, dafür veredelte Optik

Technische Daten
Die technischen Spezifikationen wie immer schon einmal vorweg:

  • Ausmaße: 280 x 230 x 440mm (B x H x T)
  • Leergewicht: 6.5 Kg
  • Laufwerke: 2 x 5,25″ (extern), 1 x 3,5″ (extern), 2 x 3,5″ (intern)
  • Anschlüsse: 2 x USB, 1 x FireWire, Sound (Seite)
  • Lüftung: 2 x 60mm hinten, 1 x 60mm hinten (optional), 1 x 92mm vorne
  • Lieferumfang: Gehäuse, Anleitung, Montagematerial, Reinigungstuch

Frisch aus Taiwan erreichte uns der neueste Sprößling aus Thermaltakes Gehäuse-Serie, mit dem dieses Mal im Gegensatz zum Vorgänger wohl eher die HTPC- als die LAN-Party-Zielgruppe angesprochen werden soll. Hierfür spricht der Wegfall des praktischen Tragegriffs und die geänderte Optik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.