Details für neue PSP?

LED-Display und mehr Speicher?

Gerüchten zufolge wird Sony der PlayStation Portable (PSP) bald ein Update verpassen. Die Größte Neuerung soll ein LED-Display darstellen, welches dafür sorgen könnte, dass das Handheld sowohl flacher wird als die derzeitige PSP als auch eine längere Batterielaufzeit aufweisen wird. Der Interne Speicher könnte zudem auf 8 GByte erweitert werden, was in Verbindung mit einem schnelleren UMD-Laufwerk zu verkürzten Ladezeiten führen würde.

Anzeige

Die Knöpfe sollen zudem eine neue Anordnung erhalten und das D-Pad soll überarbeitet worden sein. Die neue Version soll sich stark am D-Pad der PlayStation 3 orientieren. Zudem will man erfahren haben, dass Sony über die Integration einer Kamera nachdenkt. Eine Menge Gerüchte, zu denen Sony natürlich keine Kommentare abgeben will.

Wie viel wahres an der Sache dran ist dürfte man wohl zur diesjährigen E3 erfahren.

Quelle: Kotaku

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.