iPhone: 9:42 Uhr

Wer hat an der Uhr gedreht...?

Verdächtig: Auf allen iPhone-Geräten die Apple auf seiner Webseite zeigt oder in Werbespots verwendet wird ein und die selbe Uhrzeit angezeigt: 9:42 Uhr. Um Zufall kann es sich dabei kaum mehr handeln, weswegen sich nun die Frage stellt, was sich hinter dieser Zeitangabe verbirgt. Möglicherweise hilft ein Blick in das Markus-Evangelium

Anzeige
9:42, wo unter „Warnung vor Verführung zum Abfall“ eine klare Ansage gemacht wird: „Und wer einen dieser Kleinen, die an mich glauben, zum Abfall verführt, für den wäre es besser, daß ihm ein Mühlstein an den Hals gehängt und er ins Meer geworfen würde.“

Quelle: Apple

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.