Genius: Optowheel-Maus für Desktop

Statt Scrollrad ein optischer Sensor

Genius hat eine Desktop-Version der Traveler 335 Laser mit OptoWheel auf den Markt gebracht. Wie bei der mobilen Variante kommt anstatt eines Scrollrads ein optischer Sensor zum Einsatz, der die Fingerbewegungen abtastet. Der Desktop-Version wurden zwei Vista-spezifische Tasten hinzugefügt. Die eine öffnet den dreidimensionalen Taskmanager „Flip3D“, die andere ermöglicht einfache Kontextsuche im Internet Explorer.

Anzeige

Genius Traveler 515 Laser im Überblick

  • Optisches 4-Wege-Scrollrad OptoWheel mit Tastenfunktion
  • Sondertasten für Flip3D und SmartIESearch
  • Laser-Sensor mit 1.600 dpi Auflösung, reduzierbar auf 800 dpi
  • Maße: 40x19x54 mm
  • Unterstützt: Windows 2000, 2003, XP, XP x64 und Vista sowie Mac OS X
  • Preis etwa 40 Euro

Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.