Resümee Games Convention Tag 2b

Media Markt Filiale kauft Weihnachtsgeschenke für 500.000 Euro

Auf der Messe war heute auch spürbar, dass es offiziell losgeht. Konnte man am Mittwoch noch in aller Ruhe von Halle zu Halle schlendern, musste man nun doch schon die Ellenbogen ausfahren. Auch Hostessen gab es heute in deutlicher höherer Quantität als noch am Fachbesuchertag. Viel mehr Klamotten wurden den armen Mädels aber scheinbar nicht zur Verfügung gestellt, die liefen häufig nur im Schlüpfer rum.

Anzeige

Als Geheimtipp für alle die etwas gewinnen wollen, könnte Plantronics in Betracht kommen. Die Headset-Spezialisten verlosen stündlich das .Audio 370 Headset im Wert von etwas 40 Euro. Zudem werden am Stand gratis Energie Drinks verteilt.

Zufällig trafen wir dann noch die Einkaufsabteilung eines der größten Media Märkte Deutschlands, die gerade Deals für Weihnachten im Volumen von 500.000 Euro auf der Messe klar gemacht hat und uns erzählte, dass der Nintendo DS bei ihnen der Renner überhaupt sei. Sechs Stück sollen die Filiale an schlechten Tagen legal verlassen. Da bis auf einige Ausnahmen jeder Media Markt und jede Saturn Filiale selbstständig einkauft, kann man davon ausgehen das 50% der Sales Treffen auf der GC mit Beteiligung einer der beiden Metro Unternehmen stattfinden.
Mal schauen mit was der Freitag auf uns wartet.



Haben nichts zum Anziehen, die armen Mädels in Leipzig
PES 2008 am Konami Stand
Spiele sind nicht sexy - Babes und teure Autos schon

Quelle: Eigene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.