Dutftende USB-Sticks

Eierlegende Wollmilchsau: USB-Stick speichert, duftet und blinkt

Wer beim Hantieren mit üblicherweise eher unaufälligen USB-Sticks Aufmerksamkeit auf sich ziehen möchte, kann zu einem Speicher-Stick der Firma „Chips and More“ greifen. Der „Smelly USB-Stick“ kommt in den Duftnoten „Erdbeere“, „Pina Colada“, „Vanille“ und einem nicht näher definierten „Tranquil Escape“. Sollte man die Sticks nicht riechen, so dürfte man dank insgesamt acht Blink-LEDs dennoch auf sie aufmerksam werden…

Anzeige

Quelle: Pressemeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.