6 Netzteile von Xigmatek

650 bis 1.500 Watt, mehr als 87% Effizienz

Der noch recht junge Hersteller Xigmatek hat heute zwei neue Netzteil-Serien vorgestellt, die mit aktiver „Power Factor Correction“ (PFC) und einer Effizienz von mehr als 87 Prozent aufwarten sollen. Damit unterstützen sie die „Energy Star 2007“ Richtlinien. Die Netzteile besitzen jeweils nur eine 12V-Schiene, was einen stabilen Betrieb auch unter schwierigen Bedingungen ermöglichen soll.

Anzeige

Zudem ist allen Netzteilen ein vergleichsweise großer Lüfter mit einem Durchmesser von 140 Millimetern gemein. Diese Größe verspricht ein leises Betriebsgeräusch. Xigmatek hat die neuen Netzteile in zwei Serien aufgeteilt. In der „NRP-MC“-Serie befinden sich Modelle mit 650, 750 und 850 Watt. Die Serie „NRP-HC“ kann mit Modellen der Leistungsklassen 1.000, 1.200 und 1.500 Watt aufwarten. Die Preise bewegen sich zwischen etwa 110 Euro für das Modell mit 650 Watt und rund 330 Euro für das Spitzengerät mit 1.500 Watt.

Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.