Kapazitäts-Matrushka

art.Lebedev schlägt wieder zu

Die Designer von art.Lebedev haben nicht nur die berühmte LED-Tastatur „Optimus Maximus“ entwickelt, sondern begeistern immer wieder mit kleinen Design-Einfällen. Ein Beispiel sind kleine Matrushkas, die nach Kapazitäten ineinander sortiert werden. Vom Bit bis zum Terabyte. Zum symbolischen Preis von 1.000 russischen Rubeln. Also rund 29 Euro.

Anzeige


Quelle: art.Lebedev

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.