Gadget: USB-Chameleon

Deko für den Monitor: USB-Chameleon sorgt für Abwechslung

Wer bei der Arbeit etwas Ablenkung gebrauchen kann, seinen Hund aber nicht mit zur Arbeit nehmen darf, der sollte vielleicht über die Anschaffung eines USB-Chameleons nachdenken. Das kleine recht bunte Tierchen kann oberhalb des Monitors platziert werden und sorgt dort für Action: An den USB-Port angeschlossen rollt es mit den Augen und streckt die Zunge heraus. Die Farbe ändert dieses Chameleon im Gegensatz zu seinen lebendigen Artgenossen jedoch nicht. Kostenpunkt dieses Gadgets: umgerechnet rund 20 Euro.

Anzeige

Quelle: Strapya-World

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.