Neuer iMac am Dienstag?

Umrüstung auf Intel Penryn-Prozessoren

Laut aktuellen Gerüchten wird Apple möglicherweise bereits am kommenden Dienstag den 25. März einen neuen iMac vorstellen. Ganz fest steht der Termin noch nicht, in absehbarer Zeit darf man sich jedoch auf den neuen Apple-Rechner freuen. Der Schritt scheint zum jetzigen Zeitpunkt logisch, sind Apples iMacs zusammen mit den Mac Minis doch die einzigen Produkte, die Apple noch nicht auf die aktuellen Intel Prozessoren umgestellt hat. Am Design des neuen iMac wird sich hingegen wenig ändern, wenn es nach den bisherigen Gerüchten geht.

Anzeige

Quelle: Apfeltalk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.