ASUS: OC 9800 GTX und GX2

Bereits ab Werk übertaktete Modelle der High-End-Karten

ASUS hat gleich zwei High-End Grafikkarten vorgestellt, die bereits ab Werk übertaktet sind. Hierbei handelt es sich um eine GeForce 9800 GX2 und eine GeForce 9800 GTX. Letztere hört auf den Namen „EN9800GTX TOP/HTDP/512M“ und kommt mit einem 755 MHz schnellen Chip sowie 1175 MHz schnellen GDDR3-Speicher. Der Shadertakt dieser Karte liegt bei 1840 MHz. Kosten soll die Karte 299 Euro, einen Einführungstermin gibt es jedoch noch nicht.

Anzeige

Das zweite Modell, die GeForce 9800 GX2, nennt sich „EN9800GX2 TOP/G/2DI/1G“ und kommt mit 670 MHz schnellem Grafikchip. Der Speicher ist hier mit 1065 MHz getaktet, die Shadereinheiten komen auf 1675 MHz. Einen Preis für diese Karte gibt es bislang ebenso wenig wie ein Verfügbarkeitsdatum.


Quelle: E-Mail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.