Notebooks von OCZ

OCZ macht nun auch in Notebooks

OCZ, in erster Linie bekannt für Arbeitsspeicher, wird noch in diesem Jahr ins Notebook-Geschäft einsteigen. Hierbei will man sich vorerst auf Gaming-Modelle konzentrieren, die in der Basis-Version mit einem 15,4 Zoll Display und einer GeForce 8600M GT mit 512 MByte RAM kommen. Die Ausstattung ist weitgehend frei konfigurierbar, so dass verschiedene Festplatten und auch SSDs zur Auswahl stehen.

Anzeige

DVD-Brenner, WLAN, Kartenlesegerät und ein TV-Tuner gehören daneben ebenfalls zur Grundausstattung. Zu Preisen und konkreter Verfügbarkeit machte OCZ bislang noch keine Angaben.

Quelle: Dailytech

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.