Hitachi: 5 TByte HDDs 2010

Hohe Ziele: Hitachi will 2010 5 TByte fassende Festplatten vorstellen

Wie die Kollegen von Techconnect berichten, hat Hitachi angekündigt, bereits im Jahr 2010 Festplatten mit Kapazitäten von 5 TByte vorstellen zu wollen. Als Grundlage für derart großen Speicher dient eine Technologie namens „CPP-GMR“, welche die Herstellung von Leseköpfen mit einer Größe von 30 bis 50 Nanometern ermöglicht. Hiermit kann eine Datenmenge von 1 Terabit pro Quadratzoll erreicht werden.

Anzeige

Quelle: TechConnect

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.