Nvidia PhysX bald für GeForce 8

Neue GeForce Treiber inkl. PhysX-Unterstützung kommen am 5. August

Wie bereits berichtet unterstützt Nvidia die Physikberechnungen auf seinen Grafikchips bereits ab der GeForce 8 Serie. Bislang ist PhysX aber noch nicht in alle Grafiktreiber integriert worden, nur die neuen GeForce GTX und 9800 Karten beherrschen es. Anfang August sollen aber nun offizielle, von Microsoft zertifizierte Treiber erscheinen, die die Physikbeschleunigung auf allen GeForce 8, 9 und GTX Grafikkarten sowie für alle PhysX unterstützenden Spiele wie Unreal Tournament 3, Ghost Recon 2, Warmonger und Cell Factor ermöglicht.

Anzeige

Quelle: TG Daily

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.