Microsoft: Kein Blu-ray für Xbox 360

Redmonder bestreiten Gerüchte um externes Laufwerk

Microsoft dementierte die Gerüchte um ein externes Blu-ray Laufwerk für seine Xbox 360. Nachdem viele glaubten es wäre in Stein gemeißelt, sagte Aaron Greenberg, Gruppen-Marketing-Manager für Xbox Live: „Wir haben keinerlei Pläne, Blu-ray in das Xbox-Erlebnis einzubeziehen.“ Greenberg verkündete gegenüber dem Blog Videogaming247, dass man die Zukunft von High Definition in digitalen Downloads sehe und Blu-ray nach Microsofts Meinung ein Nischenmedium bleiben werde.

Anzeige

Es wundert nicht, dass Microsoft offiziell skeptisch gegenüber Blu-ray bleibt. Blu-ray verlangt die Unterstützung von BD-Java. Dies ist die direkte Konkurrenztechik zu dem von Microsoft entwickelten HDi. Beide Lösungen ermöglichen es, während des Filmes z.B. spezielle Menüs oder Bildkommentare einzublenden. Sony zeigte sich gegenüber Microsofts HDi von Anfang an zögerlich.
Würde Microsoft ein Blu-ray Laufwerk veröffentlichen, wären zudem pro Einheit ca. 30 Dollar Lizenzgebühren an die Blu-ray Association fällig. Diese Gründe gegen ein Laufwerk gibt Microsoft in der Öffentlichkeit nicht zu.

Es ist richtig, dass der Marktanteil der blauen Scheiben momentan sehr gering ist. Dennoch wird das Blu-ray-Format von allen größeren Elektronik-Herstellern unterstützt. Sollte Microsoft die Xbox 360 also weiterhin als das ultimative Home-Entertainment anpreisen, wäre es seltsam, dabei die Heimkino-Enthusiasten teilweise auszusperren. Zudem würde die Blu-ray-Technik auch für den immer größer werdenden Speicherhunger von Next-Generation-Spielen das nötige Futter bieten. Setzte man hier allein auf Downloads, würde man Kunden mit langsameren Internet-Verbindungen ausschließen.

Es bleibt abzuwarten, ob Microsoft tatäschlich dauerhaft der blauen Versuchung namens Blu-ray widerstehen kann.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: XbitLabs

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.