Marktführende Motherboard-Hersteller wählen NVIDIA SLI für neue Intel-Bloomfield-Plattform

(Auszug aus der Pressemitteilung)

Santa Clara, Kalifornien, 21. Oktober 2008 – Hauptplayer im Motherboard-Markt wie ASUS, EVGA, MSI, Gigabyte und DFI haben die NVIDIA-SLI-Technologie für ihre neue Motherboard-Generation mit Intel-Bloomfield-CPUs und X58-Chipsätzen lizenziert. Die Integration von SLI auf den Motherboards und die Markteinführung durch große OEMs einschließlich Dell bedeutet für die Anwender, dass sie die vielfach prämierte Power der GeForce-GPUs in einfachen, SLI- oder 3-Wege-SLI-Konfigurationen nutzen können. Auf den kommenden Intel-Bloomfield-Plattformen wird dies visuelles Computing in einer neuen Dimension ermöglichen.

Anzeige

„Dell Gaming ist bekannt für industrieweit führende Grafiklösungen und beispiellose Performance“, betont Patrick Cooper, Director Product Planning bei Dell Gaming. „Mit NVIDIA SLI und der neuesten Generation von Intel-Chipsätzen können wir Hardcore-Gamern die Möglichkeit bieten, mit ihren Alienware-Systemen bestehende Grenzen zu überwinden.“

Die neuen Motherboards und PCs mit SLI-Technologie und Bloomfield-Prozessoren werden abhängig vom Intel-Prozessor-Launch auf dem Markt eingeführt. Sie werden eine Vielfalt von grafischen Konnektivitätsoptionen bieten, einschließlich von Konfigurationen mit hoher Bandbreite unter Verwendung des NVIDIA-nForce-200-SLI-Prozessors.

„ASUS wird mehrere Motherboards mit Unterstützung der NVIDIA-SLI-Technologie produzieren. Hervorzuheben ist das neue ASUS Rampage II Extreme, das auf dem kommenden Intel-X58-Chipsatz basiert“, erklärt Joe Hsieh, General Manager der ASUS Motherboard Business Unit. „Dieses State-of-the-Art-Motherboard ist speziell entwickelt, um die größten Anforderungen, die heutige PC-Konfigurationen stellen, abdecken zu können. Es wird eine wahre ’Wohltat‘ für extreme Overclocker und Hardcore-Gamer sein. Wir gehen davon aus, dass die Gamer die Vorteile der Grafikleistung, die 3-Wege-SLI ermöglicht, nutzen werden, um extrem schnelle Gaming-Maschinen zu konstruieren.“

„EVGA bleibt seiner Tradition treu, einzigartige Plattformen auf den Markt zu bringen – in Fortschreibung des Erfolges mit den NVIDIA-nForce-basierten, Intel-CPUs-unterstützenden SLI-Motherboards“, betont Joe Darwin, Director Technical Marketing bei EVGA. „Mit der Lizenzierung der NVIDIA-SLI-Technologie wird das EVGA-X58-Motherboard zu einer 2-Wege- und 3-Wege-SLI-Plattform, die höchste Anforderungen erfüllt.“

(Visited 1 times, 1 visits today)