Intel Atom PCs bald mit SLI?

Nvidia Chipsatz für Intel Atom unterstützt angeblich zwei PCIe Steckplätze

Bekanntlich plant Nvidia eigene Mainboard-Chipsätze für Intel Atom Prozessoren. Nach einem Bericht aus Singapur soll die Version des MCP7A Chipsets sogar SLI unterstützen, Nvidias Technologie zum parallelen Betrieb zweier Grafikkarten. Erreicht wird dies durch zwei PCI Express x8 Verbindungen. Außerdem soll ein MCP79 Chipsatz für Intel Atom Nettops, DDR3-Speicher und Pico-ITX-Mainboards in Vorbereitung sein.

Anzeige

Weitere Features des Nvidia MCP7A für Intel Atom Systeme neben den zwei PCIe x8 Steckplätzen: bis zu 4 DDR2-Slots, HD-Audio, 6 SATA-Ports, 12 USB 2.0 Anschlüsse, einmal PCIe x1, ein PCI-Slot und Gigabit-LAN.
Der Nvidia MCP79 für Intel Atom unterstützt angeblich DDR3 SO-DIMM, HDMI, DVI-I, LAN, USB, SATA etc.

Quelle: VR-Zone

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.