Nintendo DSi am 3. April in Europa

Startschuss des neuen Handhelds in Europa ist der 3. April

Was gestern bereits angenommen wurde, ist heute offiziell. Der Nintendo DSi erscheint in Europa am 3. April. Die größten Unterschiede zu seinem Vorgänger sind das größere Display, zwei eingebaute Kameras und ein SD-Card-Slot. Neue Spiele sollen dank der zwei Kameras durch Bewegungen gesteuert werden können. Zudem lassen sich DS-Spiele mit dem DSi nutzen. Der Nintendo DSi wird in Weiß und mattem Schwarz erhältlich sein. Der Preis dürfte wohl bei rund 170 Euro liegen.

Anzeige

(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: Pressemitteilung

Tobias Rieder

Arbeitet seit September 2008 als freier Redakteur für Hartware.net. Nebenbei betreibt er seine beiden Blogs Antary und SSDblog.

Twitter / Facebook / Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.