Neuer Windows 7 Meilenstein

Build 7105 läutet abschließende Arbeiten ein

Wie das russische ‚DJ-Forum‘ berichtet, hat Microsoft Ende letzter Woche die neue Build 7105 erstellt. Diese soll die abschließenden Arbeiten an Windows 7 einläuten. Verbessert wurde unter anderem die Unterstützung für die Arbeit im Netzwerk und die Kompatibilität mit verschiedenen Programmen. Auch neue Treiber für verschiedene Geräte, Veränderungen im Systemkern und einige Verbesserungen an der Oberfläche kamen hinzu. Der Windows 7 Release Candidate soll angeblich am 10.4.2009 erscheinen.

Anzeige

Quelle: Winfuture

Tobias Rieder

Arbeitet seit September 2008 als freier Redakteur für Hartware.net. Nebenbei betreibt er seine beiden Blogs Antary und SSDblog.

Twitter / Facebook / Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.