Microsoft LifeCam Cinema

Schicke Webcam mit vielen Funktionen kostet rund 80 Euro

Microsoft hat mit der „LifeCam Cinema“ eine weitere Webcam der bekannten Serie vorgestellt. Ab dem kommendem Monat September soll diese zu Preisen ab rund 80 Euro in den Regalen stehen. Die Kamera bietet eine 720p HD-Auflösung im 16:9 Format. Neben bewegten Bildern kann die Linse natürlich auch richtige Fotos machen – mit einer interpolierten Auflösung von maximal 5 Megapixel. Ein integriertes Mikrofon sorgt daneben für Tonübertragung.

Anzeige

Die Software bietet neben den Grundfunktionen zahlreiche Funktionen für den Einsatz besonderer Effekte. So kann man sich beispielsweise per Mausklick ein Kostüm anziehen. Befestigen kann man die „LifeCam Cinema“ schließlich direkt am Flachbildschirm, oder man stellt sie auf den Schreibtisch – beides wird mit der flexiblen Halterung ermöglicht.
Besonderes Extra: Zur Markteinführung der LifeCam Cinema gibt es eine Aktion für Kinogänger: In den ersten Monaten erhält jeder Käufer zusammen mit der Webcam eine „2in1-Kinocard“, mit der er für ein ganzes Jahr lang bei jedem Kinobesuch eine zweite Person kostenlos mitnehmen kann.

Quelle: Pressemeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.