2,5-TB-Festplatten kommen

TDK will 2010 den Speicherplatz erhöhen

Laut TDK sollen ab Januar 2010 Festplatten mit bis zu 2,5 Terabyte Speicher erhältlich sein. Aktuell stammen die größten Platten von Seagate und Western Digital: Beide bieten Lösungen mit bis zu 2 Terabyte an. Sowohl 2,5-Zoll- wie auch 3,5-Zoll-Festplatten sollen jedoch bald mit mehr Speicher ausgestattet werden. TDK fertigt Lese- und Schreibköpfe für viele Festplattenhersteller und will die Massenproduktion leistungsfähigerer Köpfe im November beginnen.

Anzeige

Aktuell stellt TDK Lese- und Schreibköpfe für 250 GByte (2,5 Zoll) bzw. 500 GByte (3,5 Zoll) pro Schicht her. Bald sollen die Lese- und Schreibköpfe auf 320 GByte (2,5 Zoll) bzw. 640 GByte (3,5 Zoll) pro Schicht aufgerüstet werden.

3,5-Zoll-Festplatten mit 4 Schichten sollen ab November in Produktion gehen und im Januar erscheinen. 2,5-Zoll-Festplatten mit 2 Schichten sollen ab Dezember in Massenproduktion gehen. Es wäre für die Festplattenhersteller sogar möglich 3,5-Zoll-Festplatten mit bis zu 5 Schichten und 3,2 Terabyte Speicher anzubieten.

Ab Anfang 2010 erwarten uns die neuen Festplatten laut TDK dann im Handel.

Quelle: TomsHardware

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.