Win 7: Preise für System-Builder

Windows 7 Home Premium für 90 Euro, Ultimate für rund 160 Euro

Bei einigen Preisvergleichen sind mittlerweile die sehr interessanten System-Builder-Versionen gelistet. Der Käufer verzichtet dabei lediglich auf das beigelegte Handbuch und den kostenlosen Microsoft-Support. Im Gegenzug erhält man einen recht deutlichen Preisnachlass im Vergleich zu den Retail-Versionen. Demzufolge soll Windows 7 Home Premium schon ab 89 Euro angeboten werden. Die Retail-Variante kostet rund 120 Euro. Bei Windows 7 Professional und Ultimate fällt der Preisunterschied noch deutlicher aus.

Anzeige

Die Professional-Version soll mit etwa 120 Euro zu Buche schlagen, Ultimate mit 160 Euro. Die Retail-Varianten der beiden Versionen kosten hingegen annähernd 300 Euro.
Im Gegensatz zu den Retail-Versionen, bei denen beide Versionen enthalten sind, wird es bei der SB eine 32- und auch eine 64-bit-Version des Betriebssystems geben. Die Lizenz gilt aber dennoch für beide Varianten.

Quelle: Eigene

Tobias Rieder

Arbeitet seit September 2008 als freier Redakteur für Hartware.net. Nebenbei betreibt er seine beiden Blogs Antary und SSDblog.

Twitter / Facebook / Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.