Intel Atom + Nvidia Ion = 1080p

Kombination macht High-Definition-Inhalte möglich

Liebhaber von Netbooks, die auf High-Definition-Inhalte nicht verzichten möchten, haben Grund zu hoffen: Laut Fudzilla können Intels Atom-CPUs in Verbindung mit dem Nvidia-Ion-Grafikchip auch Filme in 1080p darstellen. Fudzilla-Mitarbeiter haben dies laut eigenen Aussagen geprüft. Damit hätte die Nvidia-Grafiklösung Intels 945GCE einiges voraus. Die CPU-Last soll durch den Ion-Chip bei der Wiedergabe von 1080p-Videos auf 10 bis 20 Prozent sinken. Selbst einfache Spiele sollen möglich sein.

Anzeige

Ob Intel es also mag oder nicht: Nvidias Ion scheint Netbooks in Sachen Grafikleistung durchaus auf die Sprünge zu helfen. Nur inwiefern dadurch die Batterielaufzeit geschmälert wird, bleibt aktuell noch offen.

Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.