Radeon HD 4000 läuft weiter

Trotz Radeon HD 5000 Serie Produktionsstopp von HD 4000 erst 2010

Heute hat AMD bekanntlich drei neue Modelle der Radeon HD 5000 Serie für DirectX 11 eingeführt: Radeon HD 5770 für 150 Euro, 5750 mit 1 GByte für 120 Euro und 5750 mit 512 MByte für rund 100 Euro. Trotz versprochenem Hard Launch sind bislang nur wenige 5770 erhältlich, z.B. von PowerColor. Das ist vermutlich auch einer der Gründe, warum AMD die Radeon HD 4000 Serie noch weiter verkaufen wird. Nach Auskunft von AMD werde man deren Produktion erst im ersten Quartal des nächsten Jahres einstellen.

Anzeige

Radeon HD 5750

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.