RTFM-Chip von MSI?

Chip soll erkennen, ob man das Handbuch gelesen hat

Am 25. März ging eine E-Mail an die rund 97.000 registrierten Nutzer des MSI-Forums, in der Sanktionen für diejenigen angedroht werden, die entweder ihre Hardware selbst beschädigt oder nicht das Handbuch gelesen haben. Ein in MSI-Produkten verbauter ‚RTFM-Chip‘ könne erkennen, ob die Nutzer vor einer Anfrage im Forum wirklich das Handbuch konsultiert haben. Wer das nicht tat, soll nun bis zum Ersten des Folgemonats das Handbuch lesen, um weiter im Forum Fragen stellen zu dürfen.

Anzeige

Inzwischen hat ein Administrator die E-Mail als Aprilscherz deklariert. Seit nunmehr 10 Jahren würden vom MSI-Forum Aprilscherze ausgehen. Da die RTFM-Mail von einigen ernst genommen wurde, soll diese Tradition nun begraben werden.

Kommentar: Hartware.net wird die Tradition der Aprilscherze auch nach mehr als 10 Jahren weiterführen.

Quelle: MSI

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.