Roboter-Kellner planen Rebellion?

Japanisches Restaurant in Thailand setzt auf Roboter

Das „Hajime“ in Bangkok ist das erste Restaurant in Thailand, in dem das Essen nur von Robotern serviert wird. Hinter dem Projekt stecken Japaner, die fast eine Million US-Dollar in die kulinarische Technik-Explosion gesteckt haben. Vier Roboter aus Japan machten sich für diesen Preis auf den Weg nach Thailand. Gäste bestellen im Hajime ihr Essen über Touchscreens und kommandieren so die Roboter-Kellner. Diese räumen auch schmutziges Geschirr ab und vollführen den ein oder anderen Tanz, wenn Zeit bleibt.

Anzeige

Videos zeigen die tatkräftigen Roboter-Kellner in voller Aktion:

Quelle: DJMick

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.