10 TByte SLC-Flash-Speicher

8 GByte pro Sekunde Durchsatz

Texas Memory Systems liefert ein Flash-Speicher-System für Server aus, das auf drei Rack-Höheneinheiten untergebracht ist und mit 4 bis 10 TByte SLC-Flash ausgestattet werden kann. Die Latenz soll bei 80 Mikrosekunden Schreibend und 250 Mikrosekunden lesend liegen. Über gekoppelte Glasfaser-Anbindung können bis zu 8 GByte an Daten pro Sekunde übertragen werden. Preis auf Anfrage.

Anzeige

Quelle: Ramsan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.